Radfahrer Markkleeberger See © C.Hüller

Radfahrer Markkleeberger See © C.Hüller

agra Park © SV Markkleeberg

agra Park © SV Markkleeberg

Markkleeberger See© Andreas Schmidt

Markkleeberger See© Andreas Schmidt

Markkleeberg

Möglichst nah an der Stadt und doch im Grünen? Wer das sucht, ist hier genau richtig. Gerade einmal zehn Minuten Fahrt mit der S-Bahn trennen das Zentrum Markkleebergs von der Leipziger City.

Markkleeberg bietet sowohl Ruhe und Entspannung als auch zahlreiche Freizeitmöglichkeiten für die aktive Betätigung, ob mit dem Fahrrad auf einem gut ausgebauten Wegenetz, im Schlauchboot durch die Schnellen des Kanuparks oder einfach nur am Sandstrand in der Sonne liegend. Oder Sie unternehmen einmal eine Kanutour vom Cospudener See zum Stadthafen nach Leipzig – dies ermöglicht der Wasserwanderkurs 1.

Auf einem Spaziergang durch den grünen agra-Park mit dem Deutschen Fotomuseum, entlang der Ufer von Cospudener oder Markkleeberger See, durch villengesäumte Straßenzüge oder ländliche Dorfi dylle wird die Vielfalt dieser Stadt mehr als deutlich.