Radfahren am Cospudener See © W.Siesing

Radfahren am Cospudener See © W.Siesing

Kohle I Dampf I Licht-Radroute

Die KohleI Dampf I Licht-Radroute verbindet über rund 120 Kilometer die Lutherstadt Wittenberg mit Markkleeberg. An ihr reihen sich erlebbare Meilensteine der Industriegeschichte, wie das Kraftwerk Zschornewitz, aneinander.
Etwa die Hälfte der Route verläuft durch die Region Leipzig. Wer sich etwas länger in der Region aufhalten möchte, der umrundet die Bergbaufolgeseen, wodurch sich die Strecke um ein vielfaches verlängert.

Kohle-Dampf-Licht-Radroute
Kohle-Dampf-Licht-Radroute

Fakten zur Strecke

Start / Ziel:
Bitterfeld-Wolfen / Markkleeberg

Strecke:
Bitterfeld-Wolfen - Delitzsch - Hayna - Leipzig - Markkleeberg
 
Länge:
52 km - Streckentour
 
Markierung:
Logo der Kohle I Dampf I Licht-Radroute, stilisiertes Schaufelrad
 
Wegbeschaffenheit:
58% asphaltierte Fläche, 42% Pfad oder Schotterweg